Nun möchte ich kurz etwas über mich und meine Qualifikationen erzählen

Simone philipp

Ich bin…

  • Dozentin
  • Psychologische Beraterin
  • Ausbilderin

Ich wurde…

  • 1967 in Nauen geboren
  • wohne seit 1986 in Thüringen
  • bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn

Meine Ausbildung

  • 2003 - Arbeitspädagogische Qualifikation mit IHK-Abschluss
  • 2004 - Ausbildung zum Hypnose-Coach
  • 2005 - Abschluss als zertifizierte Lebens- und Erfolgsberaterin (Diplom)
  • 2006 - Reiki
  • 2008 - Wirbelsäulenpflege (Dorn-Breuß)
  • 2011 - Theta-Floating (bei Esther Kochte)

Meine Methode

Eine gute Lebensberatung umschreibt alle Tätigkeiten, bei denen man jemand in allen Lebenslagen berät und betreut.

  • Lebensberatung ist Hilfe zur Selbsthilfe und setzt die Selbstheilungskräfte frei.
  • Lebensberatung ist immer vertraulich. Die Schweigepflicht wird eingehalten.
  • Lebensberatung ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker.
  • Der Berater findet zusammen mit dem Klienten neue Lösungen.
  • Freiwillige Mitarbeit und absoluter Wille zur körperlichen, geistigen und seelischen Besserung sollte stark vorhanden sein.
  • Der Klient muss nicht blind folgen und hat immer das Recht, HALT zu sagen.
  • Die Methoden und Übungen sind so gewählt, dass ich Sie an Ihre jeweiligen Grenzen führe. Sie können sich entscheiden.
  • Gegenseitiges Vertrauen und Ehrlichkeit wird vorausgesetzt.